12. Bedburger Silvester-Brezel-Lauf

PostRead 1159 Mal gelesen

Zum 12. Mal lädt die Turnvereinigung Bedburg zum traditionellen Silvester-Brezel-Lauf ein. Zum Jahresausklang kann jeder Teilnehmer auf einem Rundkurs über die Kasterer Höhe entscheiden, welche Strecke er am Silvestertag noch einmal laufen oder walken möchte. Angeboten werden Strecken von 5,2 Kilometer bis hin zum Halbmarathon. Und das alles ohne Wettkampfstress, denn am letzten Tag des Jahres steht das gemeinsame Laufen auf einer interessanten Strecke durch rekultiviertes Gelände ohne Zeitmessung im Vordergrund.

Start für alle Teilnehmer ist um 13:00 Uhr auf dem Hof der Familie Bremer in Bedburg Hohenholz. Alle, die sich bis zum 28. Dezember 2016 anmelden, erhalten im Ziel als Belohnung eine Urkunde und eine Brezel. Nachmelder am Silvestertag erhalten eine Brezel nur so lange der Vorrat reicht.

Allo Infos rund um diesen Lauf und die Onlineanmeldung hier auf diesen Seiten. Bis zum 31. Dezember – wir freuen uns auf Euch!

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese Rechenaufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.